Datenschutzerklärung für die Nutzung unserer Internetpräsenz

Die Karl Arnold Stiftung e.V. (Im Folgenden: „Wir“) ist als Betreiberin der Website „karl-arnold-stiftung.de die verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (Im Folgenden: „Sie“) der Website im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

 

Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem BDSG sowie dem Telemediengesetz („TMG“).

 

In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

 

1.      Erheben personenbezogener Daten

1.1.   Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer.

1.2.   Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Website wie bspw. Umfang des Datentransfers, den Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Website abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles. Die Logfiles werden über entsprechende Log-File-Analyzer anonym in Form von Besucherstatistiken ausgewertet.

 

2.      Verwendungszweck

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

2.1.   Um die von Ihnen gewünschten Dienste zu erbringen, wie z.B. die Übersendung unseres Jahresprogramms oder Informationen zu unseren Reisen;

2.2.   Um unseren Verpflichtungen aus etwaigen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen nachzukommen;

2.3.   Um Sie über Änderungen unserer Leistungen zu informieren.

 

3.      Informationen über Ihren Computer

3.1.   Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

 

4.      Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Website übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer)

 

5.      Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

 

6.      Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

 

7.      Unser Internetauftritt verwendet die Schaltflächen (Social Plug-In) der nachfolgenden Sozialen Netzwerke.

7.1. Verwendung der Twitter-Schaltflächen

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie “Twitter” oder “Folge”, verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel, erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt, und informieren unsere Nutzer entsprechend unserem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons übermittelt.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

7.2   Verwendung von Facebook Social Plug-Ins

Unsere Internetpräsenz verwendet sog. Social Plug-Ins (“im weiteren Plug-Ins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plug-Ins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen).

Wenn Sie eine Webseite unserer Internetpräsenz aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, wird von Ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinerlei Einflussmöglichkeit in welchem Umfang Facebook Daten mit diesem Plug-In erhebt. Bitte berücksichtigen Sie dies, wenn Sie auf den Facebook klicken.

Facebook erhält durch die Einbindung des Plug-Ins die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Internetpräsenz aufgerufen haben. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt  bei Facebook eingeloggt sein, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Account zuordnen. Wenn Sie zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie kein Mitglied bei Facebook sind, kann Ihre IP-Adresse speichern.

Zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook diese Daten nutzt, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einflussbereich. Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

Um zu verhindern, dass Facebook die oben genannten Daten durch Ihren Aufenthalt auf unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Um einen generellen Zugriff von Facebook auf Ihre Daten auf unseren und auf sonstigen Webseiten zu verhindern, können Sie Facebook Social-Plug-Ins durch ein Add-On für Ihren Browser (z.B. „Facebook-Blocker“, http://webgraph.com/resources/facebookblocker) ausschließen.”


7.3 
Verwendung der Google +1 Schaltfläche

Unsere Internetpräsenz hat das Plug-In “google+1″ implementiert (Google Plus).

Dieses wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (im Folgenden: Google) zur Verfügung gestellt und betrieben. An dem Button mit dem Zeichen “+1″ auf weißem Hintergrund erkennen Sie dieses Plug-In. Sobald Sie unsere Internetpräsenz besuchen, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der Google Inc. her. Google erfährt so, dass Sie unsere Internetpräsenz besucht haben,

Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google Plus bzw. Google eingeloggt sind, kann Google den Webseitenbesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins, z.B. durch Anklicken des Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung verhindern möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google Plus bzw. Google-Account ausloggen.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Wir gehen davon aus, dass Ihre IP-Adresse auch mit erfasst und übermittelt wird. Sie können sich über den Zweck, Umfang und die Nutzung der Datenerhebung durch das Unternehmen Google Inc. auf deren Datenschutzhinweisen informieren. Diese finden Sie bei Google unter der URL www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Sofern Sie Mitglied bei Google Plus sind oder sich bei Google eingeloggt haben und verhindern wollen, dass Google bei dem Aufruf unserer Internetpräsenz Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verbindet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Internetpräsenz bei Google Plus bzw. Google ausloggen.

 

8        Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

 

9        Ihre Rechte und Kontakt

Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos einsehen und ggf. deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Sperrung verlangen. Zu diesem Zweck und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten über dsb@karl-arnold-stiftung.de. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an unseren Datenschutzbeauftragten.