Werkstatt Digitale Formate

Die „Werkstatt Digitale Formate“ – eine Qualifizierungsreihe der Supportstelle Weiterbildung (QUA-LiS NRW) und weiterer Projektpartner zur Digitalisierung für Beschäftigte in Einrichtungen der gemeinwohlorientierten Weiterbildung - richtet sich an hauptamtlich pädagogisch Mitarbeitende (HpM), die in einer nach dem WbG NRW anerkannten Weiterbildungseinrichtung in Nordrhein-Westfalen beschäftigt sind.

In unserem Qualifizierungsangebot finden Sie auch in diesem Jahr unterschiedliche The­menschwerpunkte. Diese können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen. Als roter Faden ziehen sich drei Lernformen durch unser Angebot: kompetenzbasiertes, kooperatives und projektbasiertes Lernen.

Unabhängig vom Thema werden Sie in jeder Veranstaltung befähigt und ermutigt, Ihre er­probten und erworbenen Kompetenzen direkt in Ihren Praxisalltag zu integrieren. Dies kann nur gelingen, wenn Sie von Anfang an eigene Projekte verfolgen und die Expertise Ihrer Peer-Group nutzen können.

In diesem Jahr verzichten wir auf die explizite Bezeichnung der Formate (Online-Workshop, Labortag, Blended-Learning, etc.) pro Veranstaltung. Stattdessen weisen wir aus, ob es sich um eine reine Online-Veranstaltung oder um eine Veranstaltung mit Präsenzphasen vor Ort handelt. Wir geben ebenfalls detailliert an, wie sich der Umfang der Veranstaltung in synchrone und asynchrone Phasen gliedert, damit Sie für Ihr Terminmanagement Planungs­sicherheit haben. Dafür weisen wir den Umfang sowohl in Zeitstunden (ZStd.) als auch in Unterrichtsstunden (Ustd.) aus.

Fast alle Veranstaltungen werden auf der Lernplattform Moodle begleitet. Zudem können Sie sich auch in diesem Jahr für verschiedene Selbstlernkurse auf Moodle einschreiben. Diese finden Sie verlinkt auf der rechten Seite. Alle Veranstaltungen schließen bei aktiver Teilnahme mit einer Teilnahmebescheinigung ab.


Bewerbung

Sie können sich ab sofort für alle Veranstaltungen bewerben. Hierzu füllen Sie bitte den Bewerbungsbogen aus und schicken ihn an n.hamacher@karl-arnold-stiftung.eu. Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte dem Bewerbungsbogen. Wenn Sie an der Veranstaltung "Der Eule Lernbereich" teilnehmen möchten, melden Sie sich dafür bitte direkt über das Tagungshaus an. Die Links dazu finden Sie auf der Webseite von QUA-LiS NRW.


Beteiligte Projektpartner sind
- Supportstelle Weiterbildung (QUA-LiS NRW) in Kooperation mit der Karl-Arnold-Stiftung e. V.,
- die Volkshochschule Essen,
- das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung,
- die Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung e. V.
- weitere Partner aus Wissenschaft und Praxis.